Das neue cupcycle Logo – das Grüne im großen Ganzen.
26. Oktober 2017
cupcycle gewinnt Stuttgarter Wettbewerb Coffee to go
Innovation dank Ingenieurskunst & Wirtschaftspsychologie
11. Dezember 2017

Durch Kooperation zum alleinigen Komplettanbieter

Wir freuen uns, die Kooperation mit einem deutschen Automatenhersteller verkünden zu dürfen. Jetzt unterstützt der auf Rücknahmetechnik spezialisierte Hersteller cupcycle bei der Entwicklung und Umsetzung von individuellen, umsetzbaren Mehrwegsystemen.

In gemeinsamer Zusammenarbeit konnten wir nun eine auf dem Markt einzigartige Lösung entwickeln. Sie macht das System nicht nur benutzerfreundlich, sondern auch flexibel, massentauglich und interaktiv. Das eigens für Mehrwegbecher entwickelte Automatenmodul bietet vielfältige Möglichkeiten der Pfandrücknahme. So ist es uns nun möglich, verschiedene Becherarten anzunehmen. Je nach Konfiguration können sowohl zwei Arten von Mehrwegbechern, als auch Mehrweg- und Einweg getrennt voneinander von einem Automaten zurückgenommen werden.

Der Automat füllt somit ein bisher ungelöstes Problem in öffentlichen oder geschlossenen Mehrwegsystemen: das System ist nun skalierbar und schafft eine komplett neue Form der Nutzermöglichkeit und -freundlichkeit.

Die folgenden Vorteile existieren sowohl im öffentlichen Sektor, als auch bei Inhouse-Lösungen für Unternehmen:

  • Kaffee-Verkaufsstellen werden von „Rückgabe-Kunden“ befreit und haben nun mehr Kapazität sich auf das Verkaufen zu konzentrieren.
  • Die Anzahl an Rückgabemöglichkeiten für den Konsumenten erhöht sich, was wiederum die Benutzerfreundlichkeit deutlich steigert.
  • Die Automaten bieten zusätzliche Werbe- und Kommunikationsfläche, die beim Konsumenten in positiver Assoziation zu Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit steht.
  • Im öffentlichen Bereich übernimmt der Automat eine Pfandclearing-Position. Diese ermöglicht auch Unternehmen, die keinen Kaffee verkaufen, eine Systempartnerschaft.
  • Im Bereich von Veranstaltungen (z.B. Messen, Kongresse etc.) ermöglicht er den Einsatz eines flexiblen Mehrwegsystems.

Ein automatenbasiertes System steigert in Summe also die Chancen auf Annahme in der Zielgruppe immens.

Weitere Informationen, wie zum Beispiel Gestaltungsmöglichkeiten und technische Details, erläutern wir Ihnen gerne im gemeinsamen Gespräch.

Comments are closed.